x Über mich

Ich bin gelernte Goldschmiedin und Schmuckdesignerin und nun schon seit 2005 mit meinem Ladenatellier am Hamburger Hafen sesshaft geworden . Bei meiner Arbeit lasse ich mich von den Formen der Natur leiten und folge da meinen spontanen Launen – ganz wie die Natur . Zu meinen Inspirationsquellen gehört auch die Liebe zum Hafen und zum Wasser , die sich in vielen meiner Arbeiten wiederspiegelt . So zum Beispiel in meiner Kollektion „Octopus`s Garden „, die mit ihren organischen Formen an die Meereswelt erinnert .  Neben verspielten Stücken finden sich unter meinen Designs  aber auch viele Bekenntnisse zu klaren , schönen Formen . Wichtig dabei ist mir, dass ich mich mit meinen Arbeiten vom konventionellem Mainstream absetzte .

Alle meine Stücke fertige ich zu hundert Prozent von Hand . Da mir der Schutz der Natur wichtig ist , verarbeite ich ausschliesslich Gold und Silber aus wiederverwerteten Altbeständen .

Zuvor habe ich meine Arbeiten über Austellungen und Galerien deutschlandweit und international vertrieben . Hin und wieder treibt es mich auch raus und ich bin dann  mal wider auf einer Austellung zu finden .

 

Vita :

seit 2005 Ladenatellier in Hamburg am Hafen

1996-1998 Werkstattgalerie In Hude / Niedersachsen

1994-1996 Ausbildung zur Goldschmiedegesellin an der Prager Schule  Goslar

1990-1994 Ausflug in ein anderes inspirierendes Handwerk

1984-1989 Freischaffendes autodidaktisches Schmuckdesign

Eine Auswahl der unzähligen Austellungen wie Kunsthandwerkermärkte..

  • New York Gift Fair ( German Art and Craft )
  • Chelsea Craft London
  • Great Nortern Contemporary Craft Manchester
  • Blickfang Stuttgart
  • Form Art Stuttgart
  • Handwerksform Hannover
  • Koppel 66 Hamburg
  • Kunsthandwerkermärkte und Austellungen Deutschlandweit

diverse Zusammenarbeiten mit..

Electrum Galerie London

Lemon Street Galery Thuro

Goodman and Morris Brighton

Schmuckrausch Hamburg …etc…

Die Portraits meines Werkstatthundes malt in Öl Hendrik S. Freitag.